Seitenübersicht
Kontakt Informationen
Adresse

Rodenbacher Straße 32 | 63755 Alzenau

Telefon

06023 9655-0

Fax

06023 9655-99

E-Mail

info@emmel.de

Aufsatzrollladen

Aufsatzrollladen

Montage auf dem Fenster

Aufsatz-Rollläden werden auf das Fenster montiert und mit diesem zusammen in die Öffnung eingebaut.

Montage auf dem Fenster

Aufsatz-Rollläden werden auf das Fenster montiert und mit diesem zusammen in die Öffnung eingebaut. Ob Sie Elemente aus Kunststoff mit Styropor-Dämmschale oder aus PUR-Hartschaum wählen – in beiden Fällen profitieren Sie von den hohen Wärmedämmwerten.

Unsere montageoptimierten Aufsatzrollläden werden auf Ihren neuen Fenstern vorinstalliert. Der Einbau erfolgt kostensparend als eine Einheit in einem Arbeitsschritt. Sei es beim Neubau oder im Rahmen einer Sanierung. Je nach Modell können Ihre alten Rollladenkästen von innen modernisiert und weiter genutzt werden.

Verfügbare Bauformen

 Tanext  

Tanext ®

Der moderne PVC-Aufsatzrollladen mit Neopor-Hochleistungsdämmkern für die Modernisierung oder den Neubau. Das ökonomische Allroundsystem passt auf alle üblichen Fensterformate und ist kompatibel zu unterschiedlichen Mauerwerken. Der Einbau erfolgt in einem Schritt mit den Fenstern durch unkomplizierte Vormontage. Die große Gestaltungsvielfalt und die individuellen Ausstattungsvarianten komplettieren die Allround-Qualitäten.

 

  • Aufsatzkasten aus robustem, extrudiertem Kunststoff mit Seitenteilen aus Kunststoff-Spritzguss
  • für Putzmauerwerk, Verblendmauerwerk und WDVS-Fassaden
  • Putzwinkel und hochwertige Styrodor-Putzträgerplatten (beidseitig verputzt)
  • immer homogenes Fassadenbild
  • zeitsparender Einbau in einem Schritt mit den Fenstern.
  • integrierte Neopor-Dämmung, speziell entwickelte Seitendämmung
  • Aluminium-Adapterprofile für feste Fensterverbindung
  • stabile, seitliche Zusatzbefestigung von Kasten und Blendenrahmen über schraublose Stahl-Seitenlaschen
  • flexible Revisionsmöglichkeiten durch innenliegende, drehbare Wartung
  • auch für größere Rahmenbreiten von Terrassentüren und Hebe-Schiebe-Elementen
  • Komfort-Kopfstück mit Durchführung und Verschiebesicherung für Motorkabel
  • Endstab aus stranggepresstem Aluminium mit Abschlussgummi für geräuscharmes Aufsetzen und gegen Anfrieren
  • Kastenverkleidung abgestimmt auf Farbportfolio der europäischen Premium-Fensterhersteller oder Holzdekore
  • Kastengrößen (mm): 175 mm, 210 mm und 235 mm für alle Baugrößen bis zu 400 cm Rollladenelementhöhe
  • Zusatzausstattung: 2-in-1-Insektenschutzgitter, anextrudierte Hochschiebesicherung
  • Bedienung: Komfort-Motorantrieb, Kurbelgetriebe, schwenkbarer Mini-Gurtwickler oder Standard-Gurtzug
  • Behang: Premium-Aluminium-Rollladenprofil (ausgeschäumt) in
  • 23 Farben, PVC-Rollladenprofil oder Raffstorebehang (Aluminium-Flachlamelle oder gebördelt)

 

     
 Enext  

Enext RG/RO ®

Die zukunftsweisenden Neopor-Aufsatzsysteme für den Neubau – ob Putz oder Klinker. Optimierte Montagelösungen erleichtern den präzisen Einbau, vermeiden optische Störstellen und sorgen für dichte Verbindungen. Der innovative Dämmstoff Neopor erhöht Energieeffizienz und Stabilität. Zahlreiche Erweiterungsoptionen sorgen für individuellen Komfort.

Enext RG:
die raumseitig geschlossene Variante, Revision von außen

Enext RO:
die raumseitig offene Variante, Revision von innen

  • Einbau in einem Schritt mit den Fenstern
  • One-Click-Fensteradapter für präzise, leichte und fehlerfreie Montage
  • schraubbare Einlaufstutzen für vereinfachten Einbau ohne störende Anschlagpunkte
  • Nut-Feder-Revisionsteil: dichte Verbindung über gesamte Breite
  • Hochleistungsdämmstoff Neopor: energieeffizient, feuchtigkeitsresistent, maßstabil
  • putzoptimierte Kastenoberfläche nach WDVS-Putzrichtlinien
  • Seitenabschlüsse aus hochwertigem PVC ohne Durchluftöffnungen
  • Zusatzausstattung: 2-in-1-Insektenschutzgitter
  • Bedienung: Funkmotor, Komfort-Motorantrieb, Kurbelgetriebe oder Standard-Gurtzug
  • Behang: Rollladen CD 400 oder Raffstorelamellen (nur RG)
     
 Renext  

Renext ®

Das intelligente Renovierungssystem nutzt Vorhandenes und schafft neue Werte. Der bestehende Rollladenkasten wird dabei von innen modernisiert und weiter genutzt. Auch der Einbau spart Kosten: Das Rollladensystem wird auf die neuen Fenster gesetzt und gemeinsam mit ihnen eingebaut – im selben Schritt, als eine Einheit. Die Rollladenschale wird dabei ohne Arbeiten an Mauerwerk, Fassade oder Putz in den vorhandenen Kasten eingebracht. Die Neopordämmung des Rollladensystems erhöht die Energieeffizienz des Gebäudes spürbar.

 

  • Sanierung von Rollläden und Fenstern in einem Schritt
  • sauberer Einbau in einem Arbeitsgang ohne Stemmarbeiten
  • bestehende Sturz- oder Mauerkästen werden genutzt
  • Neopordämmung für mehr Energieeffizienz
  • Kastendeckel und vordere Abdeckung sorgen für isolierendes, internes Luftpolster
  • Sonderausstattung: 2-in-1-Insektenschutzgitter
  • Bedienung: Komfort-Motorantrieb, Kurbelgetriebe oder Standard-Gurtwickler

Zurück zur Übersicht

Montage auf dem Fenster

Emmel Michael – Glas-Fenster-Türen

Adresse

Rodenbacher Straße 32 | 63755 Alzenau

Telefon

06023 9655-0

Fax

06023 9655-99

E-Mail

info@emmel.de

Internet

www.emmel.de

Sie haben Fragen?

Nutzen Sie einfach unser Kontaktformular, wir werden uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen.

Zum Kontaktformular

Ihr Ansprechpartner:

Michael Emmel
Geschäftsführer
Telefon: 06023 9655-0
info@emmel.de

Michael Emmel